Auch in diesem Jahr sind wir wieder live in Wien mit dabei! Bei der diesjährigen Zero Project Conference vom 25.-27. Februar lautet das Thema: „Selbstbestimmt Leben und Politische Teilhabe: Innovative Politik- und innovative Praxisbeispiele für Menschen mit Behinderungen“.

Los geht’s am 25.Februar um 18 Uhr mit der Preisverleihung für innovative Ansätze aus Politik und Praxis.

Am Donnerstag, 26.Februar dreht sich ab 9.30 Uhr alles um die Situation für Menschen mit Behinderungen in den verschiedenen Regionen Europas. Um 11.15 Uhr werden neue Berufsbilder für Menschen mit Behinderungen vorgestellt, am Nachmittag geht es unter anderem um das persönliche Assistenzbudget und den Stand der Inklusion in Österreich und barrierefreie Technologien und Software-Beispiele.

Am Freitag startet die Konferenz bereits um 8 Uhr mit den Zero Project Highlights und der GAATES Award Ceremony. Der Vormittag bietet dann Einblicke in die Themen Wahlrecht für Alle, Empowerment und politische Teilhabe, Parlamentarier mit Behinderungen und die Ost-West-Zusammenarbeit in Punkto Teilhabe. Am Nachmittag endet die Konferenz mit einem Schlussplenum und dem Ausblick auf die nächste Zero Project Conference.

Zero Project 2015